Personenarchiv H

N (Teil)Nachlass

F Foto(s)

Z ZeitzeugInnenbericht(e)

L Literatur

R Realien

I (Kurz)Info

D Dokument(e)


HAIDMANNS (auch Haidemann) Johann Anton

Grundbesitzer

Besitzer der "Haidmannsfelder“ in Fünfhaus. Nach ihm ist die Haidmannsgasse benannt.


HERKLOTZ Heinrich (1788 - 1856)

Gerbermeister, Politiker

Wohnte in Fünfhaus Nr. 113, war Gerbermeister und der erste, frei gewählte Bürgermeister von Fünfhaus von 1850 bis 1856.


HOLESCH Ditha, geb. Friedrich (1901-1992)

Schriftstellerin

Enkelin von Adolf Friedrich (s. d.), arbeitete einige Jahre in der Apotheke Maria vom Siege.


HOLOCHER Friedrich (1831–1900)

Politiker

Letzter Bürgermeister und erster Bezirksvorsteher von Rudolfsheim. Nach ihm ist die Holochergasse benannt.


HOLZMEISTER Clemens (1886-1983)

Architekt

Die Christkönigskirche wurde nach seinen Plänen errichtet.


HOLZWARTH Hermann (1851-1916)

Hotelier

Besitzer des Hotels Holzwarth (heute Tourotel Mariahilf).


HOLZWARTH Josef (1814-1892)

Gastwirt und Hotelier

Besitzer des Gasthofs auf der Poststraße in Fünfhaus, aus dem später das Hotel Holzwarth (heute Tourotel Mariahilf) wurde.


HORINKA Stefan

Leutnant der k. u. k. Armee

Hatte eine intime Beziehung zu Oberst Alfred Redl. Er wohnte eine Zeit lang am Akkonplatz.

L (profil, 2012)


HUGL Julius (1813–1888)

Politiker

Bürgermeister von Rudolfsheim, nach dem die Huglgasse benannt wurde. ...


HUMMER Gustav (1877-1959)

Apotheker, Journalist, Jurist

Gründer und 1. Besitzer der St. Rudolfs-Apotheke (Goldschlagstraße)