OPEN MIC NIGHT 2018 / OKTOBER

Bereits zum 5. Mal findet nun schon eine open mic night im museum statt. Und wieder treten hochkarätige junge Talente im besonderen Ambiente eines Museums auf. Lassen Sie sich das nicht entgehen! 19.10. ab 19.30, 1150 Wien, Rosinagasse 4. Eintritt frei, Anmeldung hier.


Unsere Facebook-Seite freut sich über Ihren / Deinen Like!    




Mari A

Mari A ist eine Wiener Singer-Songwriterin mit bosnischen Wurzeln. 2016 überzeugt sie mit Talent und starker Stimme (damals noch unter dem Namen Azra) mit ihrem Song „The One“ beim österreichischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Mari A war auch schon bei der ersten open mic night 2016 dabei. Dzt. arbeitet sie an einer EP - die erste Single „Can’t breathe“ kommt im November heraus.

 

Bei der open mic night im Museum wird sie von David Siedl unterstützt.

Homepage

Facebook

Instagram

Mein Bezug zum 15. Bezirk

Bei der open mic night im museum möchte ich mitmachen, weil ...


Nigora

Die professionell ausgebildete Sängerin, Pianistin und Komponistin stammt aus Usbekistan und lebt seit einigen Jahren in Wien. In ihren Liedern verarbeitet Nigora persönliche Themen, oft philosophisch verwoben. Tiefgründige Texte, zarte Pianoklänge, interessante Harmonien und rhythmische Raffinesse sind die Zutaten sind ihre Songs, die sich stilistisch irgendwo zwischen britischem Rock, Pop, Jazz, sogar Folk bewegen.

 

Das beeindruckende Timbre ihrer ausdrucksstarken Stimme verleiht den Songs eine ganz besondere Aura.

Facebook

YouTube

Mein Bezug zum 15. Bezirk

Bei der open mic night im museum möchte ich mitmachen, weil ...


Rolandrea

Kammermusik, die rockt ! Eine ungewöhnliche Formation. Rockmusik ohne Schlagzeug. Der Groove entsteht durch ein außergewöhnliches musikalisches Arrangement. Das Cello als Basisarbeiter zusammen mit der schlagkräftigen Gitarre formt den Rhythmus zu Roland Kovacs` kraftvollem Gesang seiner Eigenkompositionen. Musik in funkigem bis lyrischem Pop-Rock-Style wird zu hören sein.

Homepage

YouTube

Unser Bezug zum 15. Bezirk

Bei der open mic night im museum möchte wir mitmachen, weil ...


Alex Anders

Mit Stimme und Gitarre bewandelt Alex Anders zweispurige Pfade führend von der Liedermache, über Performanz nach Kabarettbrett. Unterwegs kann schon mal der Lacher im Halse stecken. Trotzdem herrscht Hustverbot, Knieschützer werden jedoch empfohlen…

 

Unterstützung erhält er von Jazzika, dem Meerschwein und seinem Ebenbild in Handpuppenformat Li’l Anders.  

Facebook

YouTube

Mein Bezug zum 15. Bezirk

Bei der open mic night im museum möchte ich mitmachen, weil ...


Bianca Klein

 

Bianca wuchs in der Steiermark und später in der Schweiz auf, ist nun aber schon lang-eingebürgerte Wahlwienerin. Hier steht sie schon seit Jahren als Improvisateurin auf der Bühne, nun wandelt sie als Comedian auch auf Solo-Pfaden.

 

Ihre Beobachtungen von Alltäglichem lassen Charaktere und Geschichten entstehen, in denen sich jeder - vielleicht auch nur heimlich - wiederfindet.

 

Facebook

Homepage

Mein Bezug zum 15. Bezirk

Bei der open mic night im museum möchte ich mitmachen, weil ...