Folge 71-105

In der 71. Folge der Vorort-Geschichte(n) erzählt Dir Brigitte Neichl von der Geschichte der Wiener Bezirksmuseen - die bis 1971 noch Heimatmuseen hießen - und speziell von der Geschichte des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus. Das erste Wiener Heimatmuseum wurde übrigens 1932 in Meidling eröffnet. Das Bezirksmuseum im 15. Bezirk gibt es seit 1972.

 

Mehr zum Thema Bezirksmuseen:

 

Geschichte des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus

 

Tag der Bezirksmuseen

 

Bezirksmuseen als Möglichkeitsraum

 

Was macht eigentlich eine Museumsleiterin?